RSS

FAQ / Fragen & Antworten: Welchen Haken und Nachteile hat Instagram?

31 Jan

Grundsätzlich gibt es bei Instagram keinen Haken. Wenn Sie ein reifer Mensch sind, der mit seinen Daten und Äußerungen im Internet verantwortungsvoll umgeht, dann haben Sie nichts zu befürchten.

Keine Nacktfotos!

Aber: Instagram ist eine weltweit vernetzte Plattform. Auch wenn Sie die Möglichkeit haben, Ihre Fotos nur bestimmten Personen zugänglich zu machen, sollten Sie diese mit Bedacht veröffentlichen. Außerdem müssen Sie sich an die Instagram-Nutzungsbedingungen (“Terms of Use”) halten. Diese verbieten zum Beispiel rassistische Äußerungen oder Nacktfotos.

Business Modell?

Da es bei Instagram (noch) keine Werbung gibt, verdienen die Entwickler mit der App kein Geld. Trotzdem wurde Instagram im April 2012 für eine Milliarde US-Dollar von Facebook aufgekauft. Es dürfte klar sein, dass dies nicht aus Wohltätigkeit geschehen ist, sondern aus kommerziellen Gründen. Wie ein gewinnbringendes Geschäftsmodell aussehen könnte, ist bislang noch nicht klar.

Vernetzung mit Facebook

Instagram wird regelmäßig upgedatet, wodurch neue Funktionen hinzukommen. Aber auch die Vernetzung mit Facebook, das wegen seiner Daten-Sammelwut immer wieder in der Kritik steht, wird damit voran getrieben. Ein Facebook-Account ist für die Instagram-Nutzung bisher noch nicht notwendig. Er erleichtert Ihnen aber die Benutzung der App.

*****

Mehr Informationen zu Instagram sowie Tipps & Tricks gibt es im
Ratgeber-eBook INSTAGRAM FÜR EINSTEIGER

 
Leave a comment

Posted by on January 31, 2013 in News

 

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: